Kontaktieren Sie uns
  • Ist PLA-Stroh nur aus PolyMilchsäure hergestellt? Ist das Material sicher?

    Soton Group PLA stroh wird von rund 70% Polylactic Acid und 30% PBS hergestellt. Es kann in drei Monaten unter nicht toxischen, industriellen Kompostierungsbedingungen in Wasser und Kohlendioxid kompostiert werden. Die Rohstoffe sind natürlich, harmlos, vollkommen kompostierbar ohne weiße Verschmutzung.

  • Welche Zertifikate haben Sie?

    Für die Fabrik verfügt die Soton Group über SedEx- und BSCI-Zertifizierungen. Für verschiedene Produkte haben wir verschiedene Zertifizierungen beantragt. Soton hat FDA für den US-Markt, LFGB für den europäischen Markt, BPI, Ok Compost und DinCertco auch für biologisch abbaubare Produkte.

  • Was sind die Vorteile von PLA Produkten?

    Die PLA-Produkte der Soton Group können nach vergrabenen Inield zersetzt werden, was keine Umweltbelastung verursacht. PLA-Produkte stehen völlig im Einklang mit dem Konzept der Umweltschutzgesellschaft, um die durch Kunststoff verursachte weiße Verschmutzung zu vermeiden.

  • Welche Bedingungen sind für den Abbau von PLA-Produkten erforderlich?

    1.Anaerobe (im Boden vergraben, weniger Kontakt mit Sauerstoff)

    2. Hohe Temperatur (60 €8451;)

    3. Hohe Luftfeuchtigkeit (80% - 90%)

    Innerhalb von 45 Tagen können 90% der Produkte in Kohlendioxid und Wasser zerlegt werden.

  • Was ist die Haltbarkeit der PLA-Produkte?

    Haltbarkeit für die PLA-Produkte von  Soton Group  variiert von einem Jahr bis zwei Jahre auf der Grundlage der Produktdicke (dicker, je länger) und der Lagerbedingungen für die PLA-Produkte (Temperatur, Feuchtigkeit und Sonnenlicht)

No.378-379, Beiyuan Road, Yiwu, Zhejiang
Greyson@china-straws.com
0579-89980666